Live-Stream zur Vorstellung des neuen Linearbeschleunigers

Das Klinikum Bremerhaven-Reinkenheide stellt seinen neuen Linearbeschleuniger „Elekta-Infinity“ vor. Die Anlage gehört zur weltweiten Spitze und ermöglicht eine noch bessere und präzisere Strahlentherapie, auch von beweglichen und inoperablen Tumoren.

Der kaufmännische Geschäftsführer des KBR, Thomas Kruse, sowie der Chefarzt der Strahlenklinik, Prof. Dr. Halim Aydin, stellen den Linearbeschleuniger und das Gesamtprojekt gemeinsam vor. Da es uns aufgrund von Corona-Pandemie nach wie vor nicht möglich ist, eine feierliche Eröffnung in großem Rahmen durchzuführen, werden wir diese Veranstaltung per Live-Stream übertragen. Die Veranstaltung am 16. September 2020 wurde auch per Live-Stream übertragen: https://youtu.be/pxiYGqZDWV8

Im einem kurzen Video stellt Prof. Dr. Halim Aydin das Gerät vor und gibt einen Eindruck von „Elekta-Infinity“ und „C-Rad“.

Zurück