Kinderklinik: Wir ziehen um!

Die Kinderklinik zieht vom Ameos Klinikum Am Bürgerpark an das Klinikum Bremerhaven-Reinkenheide. Der Umzug erfolgt Ende Dezember, zum Jahreswechsel soll die Versorgung der jungen Patienten der Pädiatrie und der Neonatologie dann unter neuer Trägerschaft am KBR starten.

Ab 1. Januar 2020 ist das Team der Kinderklinik am KBR für die kleinen Patienten da. Notfälle werden selbstverständlich auch in der Zwischenzeit versorgt: Die Kinderambulanz ist noch bis Neujahr, 1. Januar 2020, 7 Uhr, in den gewohnten Räumen auf der Station 1a am Bürgerpark erreichbar. Anschließend findet die Notfallversorgung in der neuen Kinderklinik am Klinikum Bremerhaven-Reinkenheide statt.

Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Klinikum Bremerhaven-Reinkenheide befindet sich hinter dem Haupthaus im ehemaligen „MA-Gebäude“. Hier werden sowohl die Kinderambulanz als auch die Pflegestation der Kinderklinik untergebracht.

Kontaktdaten, aktuelle Infos und Bilder zum Umzug gibt es auf den Social-Media-Kanälen des Klinikums sowie auf der Landingpage der KBR-Homepage:

Zurück