Online-Patientennachmittag: Kniegelenkverschleiß

Unsere Gesellschaft altert und damit nimmt der Verschleiß der Gelenke und insbesondere der Kniegelenke zu. Wie wichtig ein gesundes Kniegelenk ist, wird erst deutlich wenn jeder Schritt schmerzt! Am Beginn einer Kniearthrose sind es häufig nur belastungsabhängige Schmerzen später kommen Ruheschmerzen hinzu. Wann man den Gelenkverschleiß besser konservativ behandelt und wann er operativ angegangen werden muss, sollte immer im Gespräch mit dem Patienten und dem endoprothetisch erfahrenem Chirurgen geklärt werden.

An diesem Online-Patientennachmittag möchten wir Ihnen einen Überblick über die konservativen und operativen Möglichkeiten bei Kniegelenkverschleiß geben bis hin zum künstlichen Kniegelenk.

Zur Teilnahme benötigen Sie eine Internetverbindung mit Ihrem Computer / Tablet / Smartphone mit der Möglichkeit, Ton anzuhören. Der Link zum Teilnehmen an dem virtuellen Patientennachmittag wird rechtzeitig vor der Veranstaltung hier bekannt gegeben. Eine Anmeldung ist nicht notwendig, und die Teilnahme ist kostenlos.

Teilnahme:

  • Zur Teilnahme per Computer / Tablet / Smartphone klicken Sie bitte auf diesen Link oder kopieren ihn in Ihren Web-Browser. Klicken Sie auf "in diesem Browser fortfahren". Sie werden dann zum Online-Treffen weitergeleitet.
  • Damit keine unliebsamen Nebengeräusche die Verständlichkeit stören, schalten Sie bitte Ihr Mikrofon aus. Wenn Sie etwas sagen oder fragen möchten, benutzen Sie bitte die Funktion "Wortmeldung".
  • Ihre Fragen können Sie auch gerne über die Chatfunktion stellen.
  • Wenn Sie per Telefon teilnehmen möchten, rufen Sie bitte 069 667737648 an und geben auf Aufforderung die Veranstaltungs-ID 448351381# ein.

Zurück