Kopf-Zentrum

Ansprechpartner

Prof. Dr. Per Odin
Chefarzt

0471 299-3419

0471 299-3426

Per.Odin@klinikum-bremerhaven.de

Mit dem „Kopfzentrum Bremerhaven“ wird die ganzheitliche Diagnostik und Therapie von Erkrankungen rund um den Kopf optimiert. Mehrere Fachdisziplinen arbeiten im Kopfzentrum am Klinikum Bremerhaven-Reinkenheide zusammen u.a.

Durch die gemeinsame Nutzung der im Klinikum Bremerhaven-Reinkenheide bestehenden Infrastruktur und durch den interdisziplinären Austausch zwischen den teilnehmenden Fachabteilungen erfahren die Patientinnen und Patienten ein umfassendes Diagnose- und Therapieangebot für Erkrankungen in der Kopfregion und höchste medizinische und technische Kompetenz. Eine große Zahl an Erkrankungen kann so effektiver und mit höherer Qualität versorgt werden als in Krankenhäusern der Regelversorgung. Dies betrifft z.B. Demenzerkrankungen,  Bewegungsstörungen inklusive Morbus Parkinson, Normaldruckhydrocephalus, Kopfschmerz sowie auch Tumoren im Kopf-Hals-Bereich.

Hier zeigt sich der Vorteil eines Krankenhauses der Maximalversorgung. Zusätzlich zu den im Kopfzentrum zusammenarbeitenden klinischen Disziplinen können weitere Fachbereiche schnell und unkompliziert hinzugezogen werden, dazu gehören Dermatologie, Geriatrie, Onkologie, Schmerzambulanz der Anästhesie, Zentrum ambulante Rehabilitation sowie das Pathologische Institut. Praktisch umgesetzt wird das „Kopfzentrum Bremerhaven“ in sogenannten Kopfkonferenzen, die einmal wöchentlich stattfinden, in denen die zu besprechenden Fälle mit Anamnese, Bildgebung und Pathologie vorgestellt und diskutiert werden.

Chefarztsekretariat

Kathy Saxe

0471 299-3419

0471 299-3426

Kathy.Saxe@klinikum-bremerhaven.de

Sprechstunden

nach Terminvereinbarung