Informationen für Patienten

Die Neurochirurgie ist das Fachgebiet, das sich mit Diagnostik, Behandlung und Nachsorge von operativ behandelbaren Erkrankungen des gesamten zentralen und peripheren Nervensystems befasst. Hierzu gehören das Gehirn einschließlich seiner Hüllen und versorgenden Blutgefäße, die Wirbelsäule und das Rückenmark, sowie die peripheren Nerven. Wir behandeln in unserer Klinik alle Erkrankungen der Wirbelsäule und der Bandscheiben, Schädel-Hirn-Verletzungen, Gehirnblutungen, Gefäßmissbildungen, sowie Tumore und Fehlbildungen. Darüber hinaus besteht ein spezieller Schwerpunkt der Klinik in der Behandlung von chronischen Schmerzen und Bewegungsstörungen.

Die Klinik für Neurochirurgie am Klinikum Bremerhaven Reinkenheide steht als Klinik der Maximalversorgung rund um die Uhr für die Patienten Bremerhavens und Umgebung zur Verfügung. In unseren modern ausgestatteten Operationssälen können wir das gesamte Spektrum neurochirurgischer Operationen anbieten. Über die enge Kooperation mit dem Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) ist auch die postoperative Nachsorge sichergestellt.

Chefarztsekretariat / Organisation der Ambulanz

Frauke Wille

0471 299-3417 


0471 299-3418 


Frauke.Wille@klinikum-bremerhaven.de

 

Sprechstunden

nach Terminvereinbarung