Psychiatrische Ambulanz

Dr. med. Thomas Isenmann
Leitender Oberarzt

0471/299-3437 oder vermittelt über 0471/299-3431


0471 299-3401 


Psychiatrie@klinikum-bremerhaven.de

Die Psychiatrische Institutsambulanz in Bremerhaven ist Teil der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik und seit April 2013 auch Teil des neu entstandenen Zentrums für Seelische Gesundheit im Stadtteil Lehe. Daneben werden, wenn auch in deutlich geringerer Fallzahl, einzelne ambulante psychiatrische Patienten durch Therapeuten am Standort Reinkenheide behandelt.

Das multiprofessionelle Team der PIA umfasst Fachärzte, Medizinische Fachangestellte, PsychologInnen, psychiatrische Fachpflegekräfte, eine Ergotherapeutin und eine Sozialarbeiterin. Wir sind Teil eines Netzwerkes mit niedergelassenen Ärzten und Psychologen, den gemeindepsychiatrischen Einrichtungen sowie dem vollstationären und teilstationären Bereich unserer Klinik. Wir orientieren uns in unserem Handeln an Recovery-Grundsätzen.

Die Psychiatrische Institutsambulanz ist in erster Linie für schwer und chronisch psychisch kranke Menschen zuständig. Für diese Betroffenen ist häufig auch das Behandlungsangebot der niedergelassenen Ärzte und Psychotherapeuten nicht ausreichend.

Die häufigsten Diagnosen und Störungen unserer Patienten sind:

  • Schwere und chronifizierte Psychosen aus dem schizophrenen Formenkreis sowie Schizo-affektive Psychosen
  • Schwere Depressive Störungen und bipolare Erkrankungen
  • Schwere Persönlichkeitsstörungen
  • Posttraumatische Belastungsstörungen
  • Schwere und chronische Angsterkrankungen
  • Psychiatrische Multimorbiditäten

Wir ermöglichen ein auf die individuellen Bedürfnisse des einzelnen Patienten abgestimmtes Behandlungsangebot. Wichtige Prinzipien der Behandlung sind persönliche und, wenn nötig, langfristige Behandlungskontinuität sowie eine bei Bedarf sofortige Krisenbegleitung.

Terminvergabe und Anmeldung

Telefonisch von Montag bis Freitag 8.00 bis 13.00 Uhr (danach Kontakt über Anrufbeantworter) unter 0471/299-3431 oder persönlich in der Institutsambulanz.

Termine bei den Therapeuten werden in der Regel von Montag bis Donnerstag zwischen 8.00 und 16.00 Uhr vergeben, am Freitag von 8.00 bis 15.00 Uhr.

Wir bitten unsere Patientinnen und Patienten, zum ersten Behandlungstermin und dann jedes folgende Quartal, einen aktuellen Überweisungsschein ihres Hausarztes sowie die Krankenversicherungskarte mitzubringen.

Notfälle

In akuten Notfällen außerhalb der Ambulanz-Öffnungszeiten können Sie sich an den jeweils diensthabenden Arzt unserer Psychiatrischen Klinik wenden (telefonisch über 0471/299-0 vermittelbar oder direkt in der Notfallambulanz unseres Klinikums).

So finden Sie uns

Unsere Psychiatrische Institutsambulanz befindet sich im Bremerhavener Stadtteil Lehe, Hafenstrasse 126. Wir sind mit den Buslinien 502, 508 und 509 (Haltestelle Ernst-Reuter-Platz) sowie 505 und 506 (Haltestelle Rickmersstrasse) zu erreichen.